Startseite
Sie sind hier: Startseite // Modellbau // Slot-Cars

Slot-Cars

Men-in-Race

Seit November 2007 ist Markus Mitglied in einer netten Clique von begeisterten Slotern. Diese haben sich unter dem Namen Men-in-Race einen ehemaligen Lagerraum gemietet und dort eine vierspurige Riesenanlage hingestellt.
Obwohl ich nicht Mitglied bin, wurde ich ebenso herzlich mit aufgenommen wie Markus. Er hat großen Spass bei der Fahrerei und seine Rennfreunde sind ihm immer hilfreich mit Tipps und Tricks zur Seite oder bauen mit ihm zusammen ein Fahrzeug auf, wenn er nicht zurecht kommt.

Ich fungiere bei den Rennen als Einsteller, wenn doch mal ein Wagen rausfliegt oder ich bastle an meinen Sachen bzw. baue ich für die Bahn Außenanlagen. Momentan findet sich von mir ein Hügel an der Brücke, der die Stützen verdeckt.
Für die Homepage der Clique bearbeite ich die Fotos und lege Collagen an, die von Friedemann im Anschluß hochgeladen werden.

Unsere Fahrzeuge sind in der Regel White-Kits, die wir dann selbst anmalen und mit einem eigenen Design versehen.

Von diesen Custom-Cars möchte ich Euch ein paar Fotos zeigen.

McLaren F1 GTR im Feuerdesign. (Slot.it)
Slot.it AUDI R8C permutt-gold, irrisierend je nach Lichteinfall von rot bis orange. Sehr schöner Effekt.
Fly Mercedes Benz Atego. Farbverlauf mit gelb-grün-blau irrisierendem Metallic-Lack.
Fly Sisu Fahrgestell und Seitenverkleidung weiß mit Perlmutt-Lack in gold (von vorne und der Seite) und grün (vom Heck her) schimmernd. Führerhaus wieder mit irrisierenden Metallic-Farben in hell- und dunkelblau lackiert.

Grafik-Gags

Ein bißchen Leben

in Jürgenīs selbstgebaute Buden muß schon rein. Deshalb habe ich hier Markus und mich in die Cantina gestellt.

Siegerehrung

vor dem Kassenhäuschen in 1:32. Links Jürgen, in der Mitte Friedemann unser Webmaster und rechts Marcus, der uns damals im Club aufgenommen hat.

Zur Website der "Men in Race" auf´s Bild klicken
Hauptseite Modellbau
Zur Sitemap